Image for post
Image for post

tomeque aus Hamburg veröffentlicht am 27.11.2020 das Musikvideo zu seinem Album-Titelsong “Hallo Welt”: ein verträumt-sphärischer und kühl-dystopischer Schrei in den Orbit. Inspiriert vom Filmsetting zu Tarkowskis “Stalker”, konzertieren im Song Piano und Synthesizer in Dreampop-Manier auf einem hypnotischen Downbeat, als suchten Technik, Natur und menschliche Schöpfung nach Einklang.

Im Video erwacht tomeque orientierungslos in einer unwirklichen Welt, als wäre er mit seinem Raumschiff abgestürzt, und sucht zunächst seine sieben Sachen zusammen. Schwer beladen mit Gedanken, Instrumenten, Diskokugel und einem aufblasbaren Globus durchschreitet er einen mystischen Wald, bis er zum See gelangt. Dort deutet ihm ein geheimnisvoller Fremder zum Horizont, woraufhin…

brandfall.

songwriting and synesthetic music production http://www.brandfall.de

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store